Kusu Island Resort - Hotel Molukken in Indonesien - Luxuriöses Tauchresort unter deutschsprachiger Leitung auf der der kleinen Insel Kusu. Dienstag, 15.06.2021
Kusu Island Resort - Hotel Molukken in Indonesien - Luxuriöses Tauchresort unter deutschsprachiger Leitung auf der der kleinen Insel Kusu.

Reiseziele  > Tauchen Indonesien  > Tauchen Molukken  > Kusu Island Resort
Tauchreisen Molukken Tauchen Molukken Hotels Molukken Tauchbasen Molukken Tauchsafaris Molukken Ausflüge Molukken

Kusu Island Resort / Molukken / Indonesien

Das luxuriöse Kusu Island Resort wurde 2021 eröffnet und steht unter erfahrenem, internationalen Management. Barbara und Christian sind ein australisch-österreichisches Tauchlehrer-Paar und haben langjährige Erfahrung im Betreiben von vier und fünf Sterne Resorts und Tauchbasen.

Ihre Tauchreise
10 Nächte Bungalow Doppelzimmer inkl. Vollpension und 8 Tauchtage; Flug Manado - Labuha und retour (20kg); Transfer Flughafen Labuha - Kusu Island Resort und retour (pro Person) an den offiziellen An- und Abreisetagen
Ihr Preis  € 3060 
Drucken

Lage

Das Resort befindet sich an einem hellen Sandstrand in der Provinz Halmahera Selatan im Norden der Molukken auf der süd-östlichen Seite der kleinen Insel Kusu.

Anreise

Die Anreise nach Labuha erfolgt über den internationalen Flughafen Manado in Nord-Sulawesi. Auf dem Hinweg ist eine Zwischenübernachtung in Manado vor dem Weiterflug aufgrund der frühen Flugzeiten nach Labuha einzuplanen. Alternativ ist die tägliche Anreise über Jakarta möglich. Der Transfer vom Flughafen Labuha zum Resort beträgt 60 Minuten mit dem Auto und Speedboot.

Ausstattung

Das 11 Hektar große Resort verfügt über acht Ocean-Villas, die sich direkt am 700 Meter langen, hellen Sandstrand befinden. Das großzügige, helle Freiluft-Restaurant ist, mit einer zur Meerseite vollverglasten Frontseite ausgestattet, die vollständig geöffnet werden kann. Im Lobbybereich des Restaurants befinden sich gemütliche Sofas und Kaffeetische, die individuell von Hand mit nachhaltigen Materialien gefertigt wurden. Der ideale Platz um einen Kaffee, Tee oder einen erfrischenden Cocktail zu genießen und dabei auf das Meer zu schauen. Neben dem westlichen Steg befindet sich das Watersport Centre, in dem sich die Tauchbasis bedindet und Schnorchelausrüstung, Kayaks und SUPs ausgeliehen werden können. Das Wellness- & Spa Team bietet verschiedenene Behandlungen und Massagen. Das Resort verfügt über Internet per WLAN.

alle Ocean Villen sind freistehend und haben direkten Zugang zum Meer
die Fenster des Restaurants lassen sich alle öffnen und somit ist für eine luftige Atmosphäre gesorgt
jede Ocean Villa verfügt über eine große Terrasse mit direktem Zugang zum Strand

Zimmer

Ocean Villa
Die freistehenden 72 Quadratmeter großen Ocean Villen verfügen über ein Doppelbett (sechs Villen) oder zwei Einzelbetten (zwei Villen), Kühlschrank, Klimaanlage, 220 Volt Steckdosen und ein halboffenes Badezimmer mit Warmwasserdusche und europäischem WC. Sie sind mit einem Kameratisch, eine Klimaanlage und Ventilatoren ausgestattet. Die Möbel wurden teilweise aus Treibholz gefertigt und geben dadurch jeder Villa eine individuelle Note. Die geräumige, möblierte Terrasse ist teilweise überdacht und bietet einen direkten Strandzugang.

die Ocean Villen sind unter anderem mit Möbeln aus Treibholz ausgestattet
auch hier findet sich wieder verwendetes Treibholz
Blick von einer Ocean Villa Terrasse auf das Meer

Verpflegung

Die Vollpension besteht aus drei täglichen Mahlzeiten plus Nachmittagstee oder -kaffee mit Snacks. Die Küche ist ein internationaler Mix aus indonesischer und internationaler Küche. Wasser, Kaffee und Tee stehen den ganzen Tag über kostenlos zur Verfügung.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, USD, Indonesische Rupiah
Kreditkarten: Keine

Sonstiges

Das Resort bietet einen Wäscheservice gegen Gebühr, verleiht Kayaks und SUPs und bietet Ausflüge in die Umgebung an.

Unser Eindruck

Das Kusu Island Resort bietet einen luxuriösen Tauchurlaub in einem noch relativ unerschlossenen, aber hervorragenden Tauchgebiet welches bisher nur sporadisch von Tauchsafarischiffen besucht wurde.

    Fair Partner

Tauchbasen in Verbindung

 
Tauchbasis im Kusu Island Resort unter deutschsprachiger Leitung.

siehe auch  Fotogalerie "Kusu Island Resort"
Corona
Tauchsafaris
Reiseziele
  Ägypten
  Bahamas
  Costa Rica
  Curacao
  Französisch-Polynesien
  Griechenland
  Indonesien
  - Alor
  - Bali
  - Kalimantan
  - Komodo
  - Lombok
  - Molukken
  - Sulawesi
  - West Papua
  -- Raja Ampat
  Malaysia
  Malediven
  Malta
  Mexiko
  Ost-Timor
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Salomonen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Nachhaltigkeit
atmosfair
Service
  Reiseversicherung
  Tauchversicherung
  Kombiversicherung
Über uns
Kontakt
Gästebuch
Newsletter
Links
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
© 2003-2020 Aquaventure Tauchreisen  15.06.2021 08:09
Mitglied im
ADTO e.V.
Mitglied im
AER e.V.
Insolvenzversicherung bei
Aquaventure Tauchreisen Insolvenzversicherung
Facebook
Facebook Aquaventure Tauchreisen
Kusu Island Resort in Molukken