Diverland Embudu Tauchbasis - Tauchbasis in Malediven - Dem Embudu Village Resort angeschlossene Tauchbasis unter österreichischem Management. Samstag, 22.09.2018
Diverland Embudu Tauchbasis - Tauchbasis in Malediven - Dem Embudu Village Resort angeschlossene Tauchbasis unter österreichischem Management.

Reiseziele > Tauchen Malediven > Diverland Embudu Tauchbasis
Tauchreisen MaledivenTauchen MaledivenHotels MaledivenTauchbasen MaledivenTauchsafaris Malediven

Diverland Embudu Tauchbasis / Malediven

Die Tauchbasis existiert bereits seit über 25 Jahren und befindet sich direkt auf dem Gelände des Embudu Village Resorts. Sie steht unter deutschsprachiger Leitung und bietet neben einem großen Angebot an Tauchausfahrten und Ausrüstungsverleih auch Tauchkurse nach PADI an. Die Tauchbasis verfügt über ausreichend Leihausrüstung und 12-Liter Aluminiumflaschen mit DIN- und INT-Anschluss. 15-Liter Flaschen sind auf Anfrage auch verfügbar. Diese werden von Kompressoren vor Ort mit Luft oder Nitrox gefüllt und garantieren somit frische und saubere Atemluft. Die Tauchbasis verfügt über mehrere Dhonis (klassischer maledivischer Bootstyp) die mit Sonnendach, Sauerstoffsystem und Notfallkoffer ausgerüstet sind.

Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Diverland Embudu
Diverland Embudu
Diverland Embudu
Diverland Embudu

Tauchbetrieb

Täglich werden Ausfahrten zu den Tauchplätzen in der näheren Umgebung per Boot angeboten. Für Neuankömmlinge findet täglich um 10.30 Uhr der Check-Tauchgang mit Einweisung in die Tauchbasis und den Tauchbetrieb statt. Taucher mit weniger als 30 geloggten Tauchgängen tauchen immer in Begleitung eines Tauchlehrers. Viele bekannte Tauchplätze, wie zum Beispiel "Embudu Express" sind in wenigen Bootsminuten erreichbar. Strömungsreiche Tauchgänge stehen hier auf der Tagesordnung. Erfahrene Taucher können im Buddy- System eigenständig am Hausriff tauchen.

Tauchgebiete

Tauchen Süd-Male Atoll: Südlich der Hauptstadt Male gelegen bietet dieses Atoll strömungsreiche Kanal-Tauchgänge und einige Wracks. Der Tauchplatz Embudu Express gehört zu den taucherischen Höhepunkten dieser Tauchregion.

Tauchen Hausriff Embudu: Das nahezu strömungsfreie Hausriff kann rund um die Uhr betaucht werden. Es fällt bis auf 30 Meter Tiefe ab und bietet mehrere Einstiege. Die drei künstlich versenkten Wracks sind inzwischen schon schön bewachsen. Die Korallen sind an vielen Stellen leider nicht mehr vollständig intakt, aber das Riff ist weiterhin sehr fischreich und lohnend.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: US Dollar
Kreditkarten: Visa, Mastercard

Hotels in Verbindung

 
Klassisches, einfaches Tauchresort mit fischreichem Hausriff.

Startseite
InterDive 2018
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Ägypten
  Bahamas
  Costa Rica
  Curacao
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Mexiko
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Salomonen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
© 2003-2018 Aquaventure Tauchreisen  22.09.2018 17:44
Mitglied im
ADTO e.V.
Mitglied im
AER e.V.
Insolvenzversicherung bei
Aquaventure Tauchreisen Insolvenzversicherung
Facebook
Facebook Aquaventure Tauchreisen
Google+
Google+ Aquaventure Tauchreisen