Stopover Dubai - Vom Fischerdorf zum Handelszentrum des Mittleren Ostens. Montag, 22.07.2019
Stopover Dubai - Vom Fischerdorf zum Handelszentrum des Mittleren Ostens.

Stopover > Dubai

Stopover Dubai

Dubai hat in den letzten zwei Jahrzenten einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Das kleine Fischerdorf Dubai ist heute eine Megametropole, in der die oft gewünschte Verbindung von Tradition und Moderne durchaus gelebt wird. Das Handelszentrum des Mittleren Ostens wird gern in Superlativen beschrieben. Einige der höchsten Gebäude und teuersten Hotels (z.B. das Burj Al Arab) finden sich neben Moscheen und traditionellen, jahrhundertealten Gewürzmärkten (Souks). Ebenso sehenswert ist auch der Dubai Creek, ein 14 Kilometer langer, natürlicher Meeresarm des Persischen Golfes, der unter anderem zwischen den Stadtteilen Bur Dubai und Deira verläuft. Außerhalb der Stadt Dubai lässt sich die Sandwüste per geführter Kamel- oder Geländewagensafari erkunden.

Dubai Creek
Skyline Dubai mit Burj Al Arab und Burj Khalifa
Burj Khalifa in Dubai





siehe auch   Fotogalerie "Dubai"
siehe auch   Dubai 360 Grad

Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Ägypten
  Bahamas
  Costa Rica
  Curacao
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Mexiko
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Salomonen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Nachhaltigkeit
atmosfair
Service
  Reiseversicherung
  Tauchversicherung
  Kombiversicherung
Über uns
Kontakt
Gästebuch
Newsletter
Links
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
© 2003-2019 Aquaventure Tauchreisen  22.07.2019 23:28
Mitglied im
ADTO e.V.
Mitglied im
AER e.V.
Insolvenzversicherung bei
Aquaventure Tauchreisen Insolvenzversicherung
Facebook
Facebook Aquaventure Tauchreisen