Papua Explorers Dive Center Tauchbasis West Papua Indonesien - Dem Papua Explorers Resort angeschlossene Tauchbasis unter britischer Leitung. Sonntag, 22.10.2017
Papua Explorers Dive Center Tauchbasis West Papua Indonesien - Dem Papua Explorers Resort angeschlossene Tauchbasis unter britischer Leitung.

Reiseziele > Tauchen Indonesien > Tauchen West Papua > Papua Explorers Dive Center
Tauchreisen West PapuaTauchen West PapuaHotels West PapuaTauchbasen West PapuaTauchsafaris West PapuaAusflüge West Papua

Papua Explorers Dive Center / West Papua / Indonesien

[Tauchbetrieb] [Tauchgebiete]

Die unter professioneller, französischer Leitung stehende PADI-Tauchbasis im Papua Explorers Resort bietet neben Tauchausfahrten zu den weltberühmten Tauchplätzen in Raja Ampat auch Tauchausbildung nach PADI an. Es stehen fünf Fiberglasboote mit Sonnendach für die Taucher bereit. Die vollausgestattete Basis verfügt über 12-Liter Aluminiumflaschen mit kombiniertem DIN/INT-Anschluss. Neben Ausrüstungsverleih wird auch Tauchen mit Nitrox angeboten. Für Nitrox-zertifizierte Taucher ist dies im Rahmen der Tauchpakete kostenlos, sonst mit einer Gebühr verbunden.

Ihre Tauchreise
Flug mit Singapore Airlines ab/bis Frankfurt nach/von Jakarta inkl. Steuern; 1 Nacht in Jakarta inkl. Frühstück; Flug mit indonesischer Fluggesellschaft ab/bis Jakarta nach/von Sorong; 14 Nächte Water Bungalow Doppelzimmer inkl. Vollpension und unbegrenztes Tauchen mit Luft oder Nitrox; alle notwendigen Transfers; bei Abflug zwischen dem 28.12.2015 - 30.04.2016
Ihr Preis  € 5595 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Tauchboot der Papua Explorers
Papua Explorers Dive Center
Papua Explorers Dive Center
Kameraraum der Papua Explorers

Tauchbetrieb

Täglich werden drei Ausfahrten zu den Tauchplätzen in der Umgebung angeboten. Die maximale Fahrtdauer beträgt 45 Minuten (Passage). Die bekannten Tauchplätze um die Insel Kri sind etwa eine 15-minütige Bootsfahrt entfernt. In der Regel werden vormittags zwei Tauchgänge auf einer Ausfahrt gemacht. Weiter entfernte Tauchplätze wie Fam Island / Penemu werden im Rahmen von Tagesausflügen gegen Gebühr angeboten. Getaucht wird in kleinen Gruppen, die von erfahrenen indonesischen und europäischen Tauchguides begleitet werden. Am interessanten Hausriff kann jederzeit mit Guide getaucht werden. Jeder Taucher muss eine eigene gültige Dekokammerversicherung besitzen und eine Dekoboje mitführen.

Tauchgebiete

Tauchen Kri / Raja Ampat: Die Raja Ampats zählen zu den wenigen weltweit verbliebenen Zentren der Artenvielfalt (Korallen- sowie Fischarten). Die intakten Riffe beeindrucken sowohl durch ihren Fischreichtum im Großfisch- und im Makrobereich als auch durch wunderschöne Weich- und Hartkorallen.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Indonesische Rupiah
Kreditkarten: Visa, Mastercard

Hotels in Verbindung

 
Komfortables Tauchresort auf Stelzen unter türkischer Leitung in traumhafter Lage.

siehe auch   Fotogalerie "Papua Explorers Resort"
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  - Alor
  - Bali
  - Kalimantan
  - Komodo
  - Lombok
  - Molukken
  - Sulawesi
  - West Papua
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 22.10.2017 04:36 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+