Buceo Anilao Beach & Dive Resort Hotel Luzon Philippinen - Komfortables Tauchresort unter europäischer-philippinischer Leitung in Anilao. Montag, 23.10.2017
Buceo Anilao Beach & Dive Resort Hotel Luzon Philippinen - Komfortables Tauchresort unter europäischer-philippinischer Leitung in Anilao.

Reiseziele > Tauchen Philippinen > Tauchen Luzon > Buceo Anilao Beach & Dive Resort
Tauchreisen LuzonTauchen LuzonHotels LuzonTauchbasen Luzon

Buceo Anilao Beach & Dive Resort / Luzon / Philippinen

[Lage] [Anreise] [Ausstattung] [Zimmer] [Verpflegung]

Das komfortable Resort wurde im Frühjahr 2014 eröffnet. Es steht als einziges Tauchresort in Anilao unter europäischer-philippinischer Leitung und richtet sich insbesondere an Makroliebhaber und Unterwasser-Fotografen.

Ihre Tauchreise
Flug mit Cathay Pacific ab/bis Frankfurt nach/von Manila inkl. Steuern; 12 Nächte Standard-Zimmer Doppelzimmer inkl. Frühstück im Buceo Anilao Beach & Dive Resort; 20 Tauchgänge inkl. Boot, Flasche, Blei und Guide; alle notwendigen Transfers; bei Abflug zwischen dem 05.01.2017 - 25.03.2017;
Ihr Preis  € 1858 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Buceo Anilao Beach & Dive Resort
Swimmingpool und Sea View Deluxe-Zimmer dahinter
traumhafter Ausblick vom Balkon der Sea View Deluxe-Zimmer
geräumige Sea View Deluxe-Zimmer

Lage

Das Resort befindet sich auf der Hauptinsel Luzon; etwa 120 Kilometer südlich von Manila auf der kleinen Halbinsel Anilao und 20 Kilometer südwestlich der Hafenstadt Batangas. Auf einer Fläche von insgesamt 5000 Quadratmetern, eingebettet in einen bewachsenen Felshang, nach Westen gen Sonnenuntergang blickend, verteilen sich die Gebäude des Resorts bis nach unten an den schmalen, steinigen Strand.

Anreise

Die jederzeit mögliche Anreise erfolgt über den Flughafen Manila. Der dreistündige Transfer erfolgt zunächst mit dem PKW bis zur Südspitze der Mabini Halbinsel, von dort geht es anschließend mit der resorteigenen Banka in fünf Minuten direkt zum Resort.

Ausstattung

Das Buceo Anilao Beach & Dive Resort verfügt über insgesamt siebzehn Wohneinheiten. Die drei Standard-Zimmer, vier Superior-Zimmer und zehn Deluxe-Zimmer teilen sich auf mehrere Einzel- und Doppelbungalows auf. Das halboffene Restaurant und die Bar befinden sich, wie auch die Tauchbasis, auf der untersten Ebene und bieten einen tollen Blick über den schmalen Strandstreifen auf das Meer und die vorgelagerte Insel Maricaban. Die beiden Infinity-Swimmingpools und zahlreiche Sitz- und Liegemöglichkeiten bieten herrliche Entspannung nach den Tauchgängen. Das Resort verfügt über Internet per WLAN im Restaurantbereich.

Zimmer

Alle Zimmer sind ausgestattet mit hochwertigen Möbeln, Deckenventilator, Klimaanlage, Safe und europäische 220-Volt-Steckdosen. Sie verfügen über ein Badezimmer mit Kalt- und Warmwasserdusche und europäischem WC.

Standard-Zimmer
Die kleinsten Zimmer des Resorts verfügen über einen Doppelbett und befinden sich alle in der Nähe des Swimmingpools.

Sea View Superior-Zimmer
Die etwas größeren Zimmer sind außerdem mit einem Einzelbett und einer kleinen Terrasse ausgestattet.

Sea View Deluxe-Zimmer
Die 45 Quadratmeter großen Sea View Deluxe-Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über zwei Doppelbetten und einem Einzelbett. Von der möblierten Terrasse lassen sich hervorragend die Sonnenuntergänge über dem Meer beobachten.

Verpflegung

Der Paketpreis beinhaltet das Frühstücksbuffet. Mittagessen und Abendessen kann vor Ort in Buffet- oder Menuform dazu gebucht werden. Die Küche bietet lokale und internationale Speisen an.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Philippine Peso
Kreditkarten: Visa, Mastercard
Sonstiges: Paypal

Sonstiges

Das Resort organisiert Massagen auf dem Zimmer und Ausflüge zum Taal Vulkan, den heißen Quellen von Los Banos, sowie Hiking und Rafting.

Unser Eindruck

Das komfortable Resort eignet sich hervorragend für Makro-Liebhaber und Unterwasser-Fotografen. Durch die unkomplizierte Anreise von Manila ohne Flugzeug oder Fähren sind Ankünfte rund um die Uhr möglich.

Tauchbasen in Verbindung

 
Dem Buceo Anilao Beach & Dive Resort angeschlossene Tauchbasis unter europäisch-philippinischer Leitung.

siehe auch   Fotogalerie "Buceo Anilao Beach & Dive Resort"
siehe auch   Einträge zu "Buceo Anilao Beach & Dive Resort" im Gästebuch
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  - Bohol
  - Cebu
  - Mindoro
  - Leyte
  - Luzon
  - Negros
  - Palawan
  - Romblon
  - Siquior
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 23.10.2017 10:10 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+