Pinjalo Resort & Calypso Resort Hotel Boracay & Romblon Philippinen - Ideale Resorts für einen kombinierten Tauch- und Strandurlaub auf der Trauminsel Boracay. Montag, 23.10.2017
Pinjalo Resort & Calypso Resort Hotel Boracay & Romblon Philippinen - Ideale Resorts für einen kombinierten Tauch- und Strandurlaub auf der Trauminsel Boracay.

Reiseziele > Tauchen Philippinen > Tauchen Boracay & Romblon > Pinjalo Resort & Calypso Resort
Tauchreisen Boracay & RomblonTauchen Boracay & RomblonHotels Boracay & RomblonTauchbasen Boracay & Romblon

Pinjalo Resort & Calypso Resort / Boracay & Romblon / Philippinen

[Lage] [Anreise] [Ausstattung] [Zimmer] [Verpflegung]

Am sehr schönen White Beach gelegen, bieten das Calypso Resort und das Pinjalo Resort die perfekte Kulisse für einen idealen Strandurlaub mit schönen Taucherlebnissen. Die sowohl unter Schweizer, als auch unter einheimischer Leitung stehenden Resorts, wurden 1997 eröffnet und liegen nur etwa zwei Gehminuten voneinander entfernt.

Ihre Tauchreise
1 Nacht Bungalow Doppelzimmer inkl. Frühstück
Ihr Preis  € 31 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Die Tauchbasis liegt direkt am Pool des Calypso Resorts
Relaxen am traumhafter Sandstrand
Eingang zum Pinjalo Resort
Standardzimmer im Pinjalo Resort

Lage

Das Pinjalo Resort liegt in einer Seitenstraße etwas abseits vom Trubel des White Beach und ist eine kleine, sehr dicht bewachsene Oase. Das Calypso Resort hingegen liegt direkt am belebten White Beach in der Nähe zahlreicher Geschäfte, Restaurants und Bars.

Anreise

Vom internationalen Flughafen von Kalibo erfolgt die Anreise in etwa 90 Minuten mit dem klimatisierten Transferbus zum Hafen Caticlan. Ein Auslegerboot bringt die Gäste von dort in 15-20 Minuten zum Anleger auf der Insel Boracay. Nach einer fünfminütigen Fahrt mit dem Auto werden schließlich die beiden Resorts erreicht.

Ausstattung

Pinjalo Resort:

Inmitten eines dicht bewachsenen Gartens liegen die 20 Zimmer des Pinjalo Resorts, auf insgesamt vier Villen verteilt. Neben sieben Standard- und acht Deluxe-Zimmern in den unteren Bereichen der Villen, besitzt das Resort zwei Premium-Deluxe Zimmer, zwei Suiten (eine mit eigenem Küchenbereich) und ein Apartment in den oberen Stockwerken. In den Deluxe-Zimmern ist die Aufbettung für eine 3. Person (Zustellbett) möglich. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, ein europäisches WC, einen Safe, eine Minibar, einen TV, Tee- und Kaffee Zubereitungsmöglichkeiten und einen eigenen Balkon oder Terrassenbereich. Ein Pool mit Sonnenliegen inmitten der Anlage bietet den Gästen eine Möglichkeit der Entspannung und Abkühlung. Im gesamten Resort steht den Gästen kostenfreies Internet per WLAN zur Verfügung. Das Pinjalo Resort besitzt keinen eigenen Restaurantbereich. Dieser wird im benachbarten Calypso Resort genutzt.

Calypso Resort:

Die 10 Zimmer des Calypso Resorts liegen im hinteren Teil der Anlage, etwas geschützt von der Promenade des White Beach, in unmittelbarer Nähe zum Tauchshop und dem Restaurant. Auf insgesamt drei Stockwerken befinden sich die drei Standard-Zimmer, die drei Deluxe-Zimmer und die vier Suiten. Die Zimmer verfügen, wie auch im Pinjalo Resort, über eine Klimaanlage, ein europäisches WC, einen Safe, eine Minibar, einen TV, Tee- und Kaffee Zubereitungsmöglichkeiten und einen eigenen Balkon oder Terrassenbereich. Die Suiten bieten zusätzlich einen kleinen Lounge-Bereich und bieten direkten Meerblick. Das Calypso Resort hat einen eigenen Pool, der hauptsächlich für die Tauchausbildung genutzt wird. Die Bar des Calypso Resorts direkt an der Promenade des White Beach lädt zum verweilen ein. Im gesamten Resort steht den Gästen kostenfreies Internet per WLAN zur Verfügung.



Verpflegung

Das Frühstück wird à-la-carte gewählt und im Restaurant des Calypso Resorts am White Beach serviert. Mittagessen und Abendessen wird hier ebenfalls angeboten. Alle Speisen werden am Tisch serviert. Das Restaurant verfügt über eine reichhaltige Speisekarte mit schmackhaften europäischen und asiatischen Gerichten zu angemessenen Preisen. Das Highlight ist die im Resort selbst hergestellte Pasta, die man während eines Aufenthalts unbedingt probieren sollte. Zudem gibt es oft mehrmals die Woche ein mongolisches Barbecue mit einem reichlichen "all you can eat" Buffet.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Philippine Peso, Schweizer Franken
Kreditkarten: Visa, Mastercard

Sonstiges

Es gibt einen Wäscheservice gegen Gebühr. Für sportliche Aktivitäten steht unter anderem ein Volleyballnetz direkt am Strand zur Verfügung und in der Hauptsaison gibt es wöchentlich Shuffleboard Turniere.

Tauchbasen in Verbindung

 
Dem Calypso Resort und dem Pinjalo Resort angeschlossene Tauchbasis unter Schweizer Leitung.

siehe auch   Fotogalerie "Calypso Resort"
siehe auch   Fotogalerie "Pinjalo Resort"
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  - Bohol
  - Cebu
  - Mindoro
  - Leyte
  - Luzon
  - Negros
  - Palawan
  - Romblon
  - Siquior
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 23.10.2017 10:11 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+