Tauchen Panglao & Balicasag - Tauchreisen Panglao & Balicasag Montag, 23.10.2017
Tauchen Panglao & Balicasag - Tauchreisen Panglao & Balicasag

Tauchen Philippinen > Tauchen Bohol > Tauchen Panglao & Balicasag

Tauchen Panglao & Balicasag

Nacktschnecke Nembrotha sp.

Rund um Panglao und Balicasag finden sich viele Steilwände und kleine Höhlen. Barrakudas, Drachenköpfe, Zackenbarsche, Schildkröten, Muränen, Kofferfische, Riffbarsche und verschiedene Schnecken sind hier zu finden. Hervorragend intakte Korallengärten wechseln sich ab mit imposanten Steilwänden. Unterwasser tummeln sich farbenfrohe Nacktschnecken, Plattwürmer, sowie Schwärme von Schnappern, Süßlippen oder Makrelen. Auch seltenere Arten wie Anglerfische oder Fetzenfische sind regelmäßig anzutreffen. Ein besonderer Höhepunkt sind die Tauchplätze bei der Insel Balicasag. Dort befindet sich ein großes Schutzgebiet mit einer sehr hohen Artenvielfalt.

 Tauchen Panglao & Balicasag
Tauchplätze ca. 20
Steilwand
50%
 
Großfisch
30%
 
Makro
30%
 
Strömung
30%
 
Sichtweite 15 - 20, max 40 m
Wassertemperatur 24 - 26 °C

Tauchbasen Panglao & Balicasag

SeaQuest Dive Center Bohol
Dem Oasis Resort angeschlossene Tauchbasis unter holländischer Leitung.

Polaris Dive Center Cabilao
Kleine und professionelle PADI-Tauchbasis im Polaris Beach & Dive Resort.


siehe auch   Tauchplätze Panglao & Balicasag
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 23.10.2017 22:08 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+