Tauchsafari Emperor Leo Malediven - Komfortables Tauchkreuzfahrtschiff der Emperor-Flotte zum Tauchen in den zentralen Atollen der Malediven. Mittwoch, 28.06.2017
Tauchsafari Emperor Leo Malediven - Komfortables Tauchkreuzfahrtschiff der Emperor-Flotte zum Tauchen in den zentralen Atollen der Malediven.

Reiseziele > Tauchen Malediven > Emperor Leo
Tauchreisen MaledivenTauchen MaledivenHotels MaledivenTauchsafaris Malediven

Emperor Leo / Malediven

[Anreise] [Ausstattung] [Kabinen] [Tauchgebiete] [Termine]

Die Emperor Leo steht seit Frühjahr 2016 unter dem bewährten Management der Emperor Flotte, nachdem sie vorher Teil der Constellation Fleet war. Das aus Holz erbaute komfortable Tauchsafarischiff kreuzt hauptsächlich in den zentralen Atollen der Malediven. In der Regel starten die einwöchigen Safaris samstags in Male.

Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Emperor Leo
Salon der Emperor Leo
Sonnendeck der Emperor Leo
Exec Doppelbett Kabine 9

Anreise

Die Anreise erfolgt über den internationalen Flughafen von Male, dort angekommen werden Sie von einem Mitarbeiter der Emperor Leo in Empfang genommen.

Ausstattung

Die Emperor Leo ist eine 35 Meter lange und neun Meter breite Motoryacht. Die zwölf geräumigen Doppelkabinen und Suiten bieten Platz für maximal 24 Gäste. Das Safarischiff verfügt auf dem Hauptdeck über einen großen Salon mit Bar, Restaurant- und Loungebereich inkl. Gästebibliothek und DVD/TV-Anlage. Zur Entspannung lädt der Jacuzzi auf dem Vordeck ein. Das Sonnendeck bietet Sonnenanbetern mit zahlreichen Liegen und einem kleinen Sonnendach ausreichend Platz und Komfort. Die Emperor Leo hat eine sehr gute technische Ausstattung und ist nach den neuesten Sicherheitsstandards ausgerüstet. Der 500 PS starke Mitsubishi Motor sorgt für eine Reisegeschwindigkeit von 12 Knoten.

Kabinen

Alle Kabinen sind ausgestattet mit einer individuell regulierbaren Klimaanlage, einem DVD-Player und 220V Steckdosen. Die angeschlossenen Badezimmer verfügen über einen Warmwasserdusche, Toilette und einen Föhn.

Standard Kabine
Von den elf Standard Kabinen befinden sich acht auf dem Unterdeck und drei auf dem Oberdeck. Es stehen sieben Kabinen mit Doppelbetten und vier mit getrennten Betten (diese befinden sich alle auf dem Unterdeck) zur Verfügung.

Executive Suite
Diese luxuriöse Kabine befindet sich auf dem Oberdeck. Sie verfügt zusätzlich über ein großes Badezimmer.

Verpflegung

Die Vollpension beinhaltet Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee und Abendessen. Softdrinks, Wasser, Tee und Kaffee stehen rund um die Uhr kostenlos zur Verfügung. Die Mahlzeiten werden in Buffetform eingenommen.

Tauchbetrieb

Professionalität, Sicherheit und Zuverlässigkeit sind die Punkte, die für eine Tauchsafari mit der Emperor Leo stehen. Nach einem ausführlichen Briefing durch das internationale Guide-Team und einem Check Dive kann die Tour starten. Es werden zwei bis drei Tauchgänge täglich durchgeführt. Einmal in der Woche findet je nach Tauchplatz ein Nachttauchgang statt. Getaucht wird ausschließlich vom separaten Tauch-Dhoni, auf dem auch die Tauchausrüstung der Gäste während der Safari verbleibt. Hier finden sich auch die Füllanlage für die Flaschen und der Kompressor. Nitrox ist während der Tour kostenfrei erhältlich. Leihausrüstung in guter Qualität ist an Bord. Jeder Taucher sollte eine eigene Dekoboje und einen eigenen Tauchcomputer mitführen.

Unser Eindruck

Die komfortable Emperor Leo bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen freundlichen Service.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar
Kreditkarten: Visa, Mastercard


siehe auch   Fotogalerie "Emperor Leo"
 
Startseite
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 28.06.2017 16:10 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+