Tauchreisen Malaysia - Tauchen, Land, Klima & Reisezeit Montag, 18.12.2017
Tauchreisen Malaysia - Tauchen, Land, Klima & Reisezeit

Reiseziele > Tauchen Malaysia > Tauchreisen Malaysia
Tauchreisen MalaysiaTauchen MalaysiaHotels MalaysiaTauchbasen MalaysiaAusflüge Malaysia

Tauchreisen Malaysia

Malaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur ist in West- und Ost-Malaysia aufgeteilt. West-Malaysia wird die Halbinsel südlich von Thailand und nördlich von Singapur genannt. Ost-Malaysia mit den Bundesstaaten Sabah und Sarawak liegt auf der Insel Borneo und befindet sich etwa 650 Kilometer östlich von der Halbinsel.

Malaysia ist eine Multikultigesellschaft, denn nur 60% der 19 Millionen Einwohner sind wirklich Malaien, 31% sind Chinesen und weitere 8% sind Inder.

Malaysia beeindruckt seine Gäste durch moderne Metropolen mit hohen Wolkenkratzern bis hin zu den Nachfahren der Kopfjäger auf Borneo.
Der Besucher entdeckt den ältesten Regenwald Asiens im Nationalpark Taman Negara, den höchsten Berg Südostasiens, den Mount Kinabulu und einsame palmenbewachsende Traumstrände.

Die besten Tauchgebiete des Landes liegen zweifelslos in Sabah. Mit Sipadan und Layang-Layang bietet Malaysia zwei weltklasse Tauchgebiete.
Andere schöne Tauchgebiete liegen vor der Ostküste der Halbinsel, die sich besonders für Tauchanfänger und zur Tauchausbildung eignen.

Flagge
Flagge
Hauptbahnhof von Kuala Lumpur
Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur
Sultan Abdul Samad Building in Kuala Lumpur
Pulau Sipadan

Reise Malaysia

Anreise

Mehrere Fluggesellschaften - u.a. Malaysia Airlines, Singapore Airlines und Royal Brunei - fliegen täglich mehrfach in ca. 12 Stunden Kuala Lumpur an.
Von dort gibt es täglich Flugverbindungen nach Kota Bharu, Kuala Terengganu, Tioman - alle in West-Malaysia gelegen oder Kota Kinabalu, Sandakan und Tawau in Sabah gelegen.

Bei einem Flug mit Singapore Airlines oder Malaysia Airlies bietet sich ein Stopover in Singapur bzw. Kuala Lumpur an.

Ideal ist eine Kombination der Tauchgebiete vor Sabah mit denen auf der Halbinsel.

Malaysia Airlines
Eine der beliebtesten Fluggesellschaften bietet 5 Flüge pro Woche von Frankfurt nach Kuala Lumpur an. Ab Kuala Lumpur gibt es täglich Anschlussflüge nach Kota Bharu und Kuala Terengganu auf West-Malaysia sowie nach Kota Kinabalu, Tawau und Sandakan auf Ost-Malaysia. Malaysia Airlines erlaubt unseren Gästen zu den normalen 30 kg Freigepäck 10 kg zusätzliches Tauchfreigepäck.

Singapore Airlines
...

Land Malaysia

Ein-/Ausreisebestimmungen

Es wird ein Reisepass, der zum Zeitpunkt der Ausreise noch mindestens sechs Monate Gültigkeit besitzen muss, benötigt.

Bei der Ankunft in Malaysia wird ein kostenloser Besucherpaß ausgestellt.

Bei der Ausreise wird eine Flughafensteuer in Höhe von 40 Malaiische Ringgit pro Person erhoben, diese kann nur in Landeswährung am Flughafen bezahlt werden.

Informationen vom Auswärtiges Amt:
Länder- und Reiseinformationen für Malaysia

Ortszeit

Informationen von Zeitzonen.de:
Ortszeit von Malaysia

Landessprache

Die Nationalsprache ist Bahasa Malaysia, Englisch ist Bildungssprache und wird daher häufig vor Allem auf der Halbinsel und in touristisch erschlossenen Gebieten gesprochen.

Währung/Devisen

Landeswährung ist der Malaiische Ringgit. Reiseschecks in Euro oder US-Dollar und Kreditkarten werden vielerorts akzeptiert. Bei Zahlungen mit Kreditkarte wird zum Teil ein Aufpreis von einigen Prozent verlangt.

Strom

110 / 220 Volt, 50 Hz. Dreipolige Stecker. Adapter sind daher erforderlich.

Gesundheit

Impfungen sind für Reisende aus Europa nicht vorgeschrieben. Zum Schutz sind jedoch Impfungen gegen Tetanus, Polio und Hepatitis A und B zu empfehlen.

Ein Malaria-Risiko besteht in Sabah (die Tauchresorts gelten zur Zeit als malariafrei) und in geringerem Maße in West-Malaysia und Sarawak.
Städte und Küstenregionen sind verhältnismäßig ungefährdet.

Sprechen Sie ggf. mit Ihrem Hausarzt oder einem Tropeninstitut.

Versicherung

Der Versicherungsschutz durch die gesetzlichen Krankenkassen für Reisen ins Ausland gilt nicht für Malaysia. Deshalb empfehlen wir eine Auslandsreise-Krankenversicherung, die wir gerne für Sie bei der ELVIA Reiseversicherung abschließen. Tauchern empfehlen wir eine Mitgliedschaft bei DAN oder aqua med.

Klima und Reisezeit Malaysia

Malaysia besitzt ein tropisches Klima. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über gleichmäßig warm, meist um die 31°C, nachts etwas kühler um 22°C. Die Luftfeuchtigkeit ist das ganze Jahr hindurch konstant hoch.
Von November bis Februar steht die gesamte Ostküste der malaiischen Halbinsel und der Norden von Sabah unter dem Einfluß des regenreichen Nordost-Monsuns, in diesem Zeitraum gehen dort schwere Regenfälle nieder und manche Hotels haben während der heftigsten Zeit geschlossen. In den anderen Teilen Malaysias ist die Regenzeit nicht besonders ausgeprägt, es regnet aber mehr als sonst.
Der trockene Südwest-Monsun von April bis September bringt angenehmeres Reisewetter.
Zwischen den beiden Monsunen, meist im März und Oktober, wechseln sich heiße und trockene Perioden mit gelegentlichen Gewitterstürmen ab.

   
 
   
 
   
 
   
 

siehe auch   Aktuelles Malaysia-Wetter bei wetteronline.de

siehe auch   Fotogalerie "Malaysia"
siehe auch   Fotogalerie "Kuala Lumpur"


Drucken
Startseite
boot 2018
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  - Ost-Malaysia
  - Redang
  Malediven
  Mexiko
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 18.12.2017 21:02 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+