Hotel Raja4Divers und Tauchbasis Raja4Divers West Papua Indonesien Dienstag, 24.10.2017
Hotel Raja4Divers und Tauchbasis Raja4Divers West Papua Indonesien

Reiseziele > Tauchen Indonesien > Tauchen West Papua > Raja4Divers > Raja4Divers
Tauchreisen West PapuaTauchen West PapuaHotels West PapuaTauchbasen West PapuaTauchsafaris West PapuaAusflüge West Papua

Raja4Divers / West Papua / Indonesien

[Lage] [Anreise] [Ausstattung] [Zimmer] [Verpflegung]

Das hochwertige Tauchresort wurde im Juni 2011 auf der Insel Pef eröffnet. Die Schweizer Inhaberin Maya hat vorher schon Erfahrung in der Leitung eines anderen Tauchresort in Raja Ampat gesammelt, bevor sie mit Raja4Divers Ihren Traum vom eigenen Tauchresort auf einer einzigartigen Insel verwirklicht hat.

Ihre Tauchreise
Flug mit Singapore Airlines ab/bis Frankfurt nach/von Jakarta inkl. Steuern; 1 Nacht im Doppelzimmer in Jakarta; Flug Jakarta - Sorong und retour; 13 Nächte Doppelzimmer inkl. Vollpension und Tauchen (max 49 Tauchgänge) in Raja4Divers; 1 Nacht im Doppelzimmer in Sorong; alle notwendigen Transfers; bei Abflug zwischen dem 01.05.2016 - 16.12.2016
Ihr Preis  € 6620 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an

Lage

Im Norden von Raja Ampat, knapp 110 km von Sorong entfernt, liegt die Insel Pulau Pef. Das ganz im Papua-Stil erbaute Raja4Divers Resort liegt an der Westseite der Insel in einer kleinen Bucht mit schönem weißen Sandstrand.

Anreise

Der Transfer vom Flughafen Sorong zum Hafen dauert ungefähr 15 Minuten. Von dort benötigt das Speedboot ungefähr 3 Stunden bis zum Raja4Divers Resort. In der Regel ist samstags Anreisetag und freitags Abreisetag auf Pulau Pef. Bei Rückreise ist eine Zwischenübernachtung in Sorong von Freitag auf Samstag notwendig.

Ausstattung

Das Resort verfügt über acht geräumige Stelzen-Bungalows am kokusnussgesäumten Strand. Erbaut wurden sie im authentischen Papua-Stil mit lokalen Materialen. Auch das Restaurant wurde im gleichen Stil über dem Wasser auf Stelzen gebaut. Im Hauptgebäude befinden sich die Rezeption und die Tauchbasis. Eine Besonderheit des Raja4Divers Resorts ist das Underwater Imaging Studio in dem sich alles um professionelle Unterwasser-Fotografie und Bild-Bearbeitung dreht. Mit den Kajaks lassen sich die vielen kleinen Geheimnisse Pulau Pefs entdecken. Es warten verzweigte Buchten, einsame Sandstrände, verträumte Lagunen, ein versteckter See und vieles mehr auf Sie.


Zimmer

Die komfortablen Bungalows sind geschmackvoll ausgestattet. Die Inneneinrichtung wurde von den Bewohnern der umliegenden Dörfer im traditionellen Stil gefertigt. Sie verfügen jeweils über ein bequemes Doppelbett, Ventilator, ein großes halboffenes Badezimmer mit Kalt- und Warmwasserdusche und WC, Kühlschrank und Safe. Es stehen rund um die Uhr Kaffee, Tee sowie Wasser kostenlos zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit 220-Volt-Steckdosen versehen. Von der mit einem Tisch und Liegestühlen ausgestatteten großen Veranda kann man über ein paar Stufen direkt ins Meer eintauchen. Abends lassen sich von dort hervorragend die einmaligen Sonnenuntergänge über dem Meer beobachten. Das Resort verfügt über kostenloses Internet per WLAN.

Verpflegung

Ein Highlight auf dem Frühstücksbuffet ist das täglich frischgebackene Brot. Das schmackhafte Mittag- und Abendessen besteht hauptsächlich aus indonesischen Speisen. Den ganzen Tag über stehen Kaffee, Tee, Sirup sowie kleine Snacks und Früchte im Restaurant kostenlos bereit.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Schweizer Franken, Indonesische Rupiah
Kreditkarten: keine

Unser Eindruck

Auf Grund der sehr guten Lage zu den Tauchplätzen, der unberührten Umgebung und dem erstklassigen Service ist das hohe Preisniveau durchaus gerechtfertigt.





siehe auch   Fotogalerie "Raja4Divers"
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  - Alor
  - Bali
  - Kalimantan
  - Komodo
  - Lombok
  - Molukken
  - Sulawesi
  - West Papua
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 24.10.2017 00:31 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+