Tompotika Dive Lodge Hotel Sulawesi Indonesien - Kleines Tauchresort unter indonesisch-französischer Leitung östlich von Luwuk. Sonntag, 20.08.2017
Tompotika Dive Lodge Hotel Sulawesi Indonesien - Kleines Tauchresort unter indonesisch-französischer Leitung östlich von Luwuk.

Reiseziele > Tauchen Indonesien > Tauchen Sulawesi > Tompotika Dive Lodge
Tauchreisen SulawesiTauchen SulawesiHotels SulawesiTauchbasen SulawesiTauchsafaris SulawesiAusflüge Sulawesi

Tompotika Dive Lodge / Sulawesi / Indonesien

[Lage] [Anreise] [Ausstattung] [Zimmer] [Verpflegung]

Das kleine, familiäre Tauchresort wurde im Herbst 2015 in der Bucht von Kampagnar eröffnet und steht unter indonesisch-französischem Management von Yani und Jerome die mit Wallacea Dive Cruises unter anderem auch die AMBAI betreiben. Die exklusive Lage bietet hervorragenden Zugang zu den interessanten Tauchplätzen der Region. Die beste Reisezeit für diese Tauchregion ist von Oktober bis April.

Ihre Tauchreise
Flug mit Singapore Airlines ab/bis Frankfurt nach/von Jakarta inkl. Steuern; Flug mit indonesischer Fluggesellschaft ab/bis Jakarta nach/von Luwuk; 12 Nächte Doppelzimmer inkl. Vollpension; 22 Tag- und 5 Nacht-Tauchgänge und Non Limit Tauchen am Hausriff täglich; alle notwendigen Transfers; bei Abflug zwischen dem 01.01.2017 - 30.04.2018
Ihr Preis  € 2314 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
kleiner Zaun schützt vor tierischen Mitbewohnern
Innenansicht eines Bungalows
Gemütliche Terrasse vor den Bungalows
Blick auf die Bucht von Kampagnar und den Strand vor der Lodge

Lage

Die Tompotika Dive Lodge befindet sich drei Autostunden östlich des Flughafens Luwuk an einem dunklen Sandstrand in der Bucht von Kampagnar inmitten des gleichnamigen Dorfes.

Anreise

Die Anreise nach Luwuk erfolgt über die internationalen Flughäfen Jakarta oder Manado. In der Regel ist eine Zwischenübernachtung vor dem Weiterflug auf Grund der frühen Flugzeiten einzuplanen. Der Transfer vom Flughafen Luwuk zum Resort beträgt zirka drei Stunden mit dem Auto.

Ausstattung

Das Resort verfügt über vier Holz-Bungalows mit Steinfundament und gemauertem Badezimmer. Das halboffene Restaurant bietet einen schönen Ausblick auf den dunklen Sandstrand. Die Tauchbasis befindet sich direkt daneben.

Zimmer

Die hübsch gestalteten Bungalows sind etwa 35 Quadratmeter groß und ausgestattet mit Ventilator, Kaltwasserdusche, WC und 220 Volt Steckdosen. Es gibt Bungalows mit Doppelbett oder mit zwei Einzelbetten. Vor jedem Bungalow befindet sich eine kleine Terrasse mit einem Tisch und zwei Stühlen.

Verpflegung

Das Resort bietet Vollpension mit schmackhafter indonesischer Küche. Diese beinhaltet Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Menüform. Mineralwasser steht den ganzen Tag über kostenlos zur Verfügung.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Indonesische Rupiah
Kreditkarten: Visa, Mastercard

Sonstiges

Das Resort bietet einen Wäscheservice gegen Gebühr und organisiert Ausflüge zu den vielfältigen Sehenswürdigkeiten rund um den über 1500 Meter hohen Berg Tompotika. Dazu gehören Trekkingtouren (auch mit Übernachtung im Zelt), Vogelbeobachtungen, Mountainbiketouren, Fledermausbeobachtungen und Katamaransegeln.

Unser Eindruck

Dieses kleine Resort eignet sich hervorragend für alle Taucher die das echte Indonesien abseits der Touristenpfade erleben möchten. Durch die Lage inmitten des Dorfes ist mit Geräuschen von Kindern, Tieren, Verkehr und Moscheen zu rechnen.

Tauchbasen in Verbindung

 
Der Tompotika Dive Lodge angeschlossene Tauchbasis unter indonesisch-französischer Leitung.



siehe auch   Fotogalerie "Tompotika Dive Lodge"
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  - Alor
  - Bali
  - Kalimantan
  - Komodo
  - Lombok
  - Molukken
  - Sulawesi
  - West Papua
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 20.08.2017 19:03 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+