Tauchen Tulamben - Tauchreisen Tulamben Donnerstag, 29.06.2017
Tauchen Tulamben - Tauchreisen Tulamben

Tauchen Indonesien > Tauchen Bali > Tauchen Tulamben

Tauchen Tulamben

In Tulamben befindet sich der wohl bekannteste Tauchplatz Balis - das Wrack der "U.S.A.T Liberty". Das Schiff hat eine Länge von 134 Metern und eine Breite von 17,3 Metern. Das Wrack, nur wenige Meter von der Küste entfernt, ist komplett mit Hart- und Weichkorallen bewachsen. Riesige Fischschwärme und eine ausgezeichnete Artenvielfalt zeichnen diesen Tauchplatz aus. Die Tauchplätze in Tulamben sind leicht zu betauchen und sind auch hervorragend zum Schnorcheln und Schnuppertauchen geeignet.

 Tauchen Tulamben
Steilwand
30%
 
Wracks
70%
 
Großfisch
25%
 
Makro
50%
 
Strömung
30%
 
Korallen
40%
 
Sichtweite 15 - 20 m

Tauchbasen Tulamben

Tauch Terminal Bali
Eine der bekanntesten Tauchbasen auf Bali in der Nähe des berühmten Wracks der "U.S.A.T Liberty".

Markisa Divers
Die gut ausgestattete Tauchbasis der Villa Markisa steht unter deutsch-schweizerischer Leitung.

Alam Batu Tauchbasis
Dem Alam Batu angeschlossene Tauchbasis unter deutscher Leitung.

Kubu Indah Divers
Dem Kubu Indah Dive & Spa Resort angeschlossene Tauchbasis unter dänisch-schweizerischer Leitung.

diving Candidasa
Dem Candi Beach Resort & Spa angeschlossene Tauchbasis unter deutscher Leitung.

North Bali Divecenter
Dem North Bali Beach Cottages angeschlossene Tauchbasis unter deutscher Leitung.

Tauchbasis Werner Lau Alam Anda
Dem Alam Anda Ocean Front Resort & Spa angeschlossene Tauchbasis unter deutschsprachiger Leitung.


siehe auch   Tauchplätze Tulamben

siehe auch   Tauchplatzkarten Tulamben

siehe auch   Fotogalerie "Tulamben Unterwasser"
Startseite
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 29.06.2017 05:50 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+