Pondok Baruna Hotel Bali Indonesien - Kleines und günstiges Taucherhotel mit familiärer Atmosphäre auf der ursprünglichen Insel Nusa Lembongan. Dienstag, 24.10.2017
Pondok Baruna Hotel Bali Indonesien - Kleines und günstiges Taucherhotel mit familiärer Atmosphäre auf der ursprünglichen Insel Nusa Lembongan.

Reiseziele > Tauchen Indonesien > Tauchen Bali > Pondok Baruna
Tauchreisen BaliTauchen BaliHotels BaliTauchbasen Bali

Pondok Baruna / Bali / Indonesien

[Lage] [Anreise] [Ausstattung] [Zimmer] [Verpflegung]

Das kleine gepflegte von Einheimischen geführte Hotel wird gern von Gästen besucht, für die das Tauchen im Vordergrund steht. Ideale Lage zu den Tauchplätzen der Inseln Nusa Penida und Nusa Lembongan.

Ihre Tauchreise
Flug mit Singapore Airlines ab/bis Frankfurt nach/von Denpasar inkl. Steuern; 12 Nächte Doppelzimmer inkl. Frühstück im Pondok Baruna; 10 Tauchtage (20 Tauchgänge) inkl. Boot, Softdrinks & Snacks; alle notwendigen Transfers; bei Abflug zwischen dem 01.01.2017 - 30.04.2018
Ihr Preis  € 1973 
Drucken
Wir rufen Sie an Wir rufen Sie an
Gartenzimmer am Swimmingpool
Pondok Baruna vom Meer aus
Einfache Zimmerausstattung
Zimmer am Meer

InterDive-Special: World Diving

Lage

Die Insel Nusa Lembongan liegt wenige Kilometer südöstlich von Bali. Hier befindet sich eines der schönsten Tauchreviere der Region. Das Pondok Baruna liegt an der Nordostküste von Nusa Lembongan. Die ursprüngliche Anlage wurde entlang des zentralen Strandes gebaut, später kamen noch weitere Unterkunftsbereiche an verschiedenen Standorten hinzu. Ringsherum lässt sich der Anbau von Seegras durch einheimische Farmer beobachten.

Anreise

Der PKW Transfer vom Flughafen Denpasar nach Sanur dauert etwa 45 Minuten. Anschließend geht es mit dem Speedboot in rund 30 Minuten nach Nusa Lembongan. Bei einer Ankunft bis 14:00 Uhr auf dem Flughafen Denpasar ist ein Transfer nach Lembongan am gleichen Tag möglich. Bei einer späteren Ankunft wird eine Zwischenübernachtung auf Bali notwendig.

Ausstattung

Nur wenige Schritte vom Meer entfernt liegt das Hauptgebäude. Hier befinden sich die sieben sehr einfachen Seafront-Zimmern, davon sind drei mit einem Doppelbett und vier mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet. Die Tauchbasis befindet sich direkt daneben. Das Restaurant liegt außerhalb der Anlage an der kleinen Hauptstraße. Rund 75 Meter dahinter liegen in ruhiger Atmosphäre eine Bar/Rezeption für Snacks, Getränke und Frühstück und die sechs Garten-Zimmer. Davon sind vier mit einem Doppelbett und zwei mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet. Weiterhin befindet sich dort ein hübscher, kleiner Pool zum Relaxen.

Die im April 2012 neu gebauten Frangipani Bungalows liegen etwa 300 Meter vom Strand und 750 Meter von der Tauchbasis entfernt im grünen Hinterland. Die Bungalows sind kreisförmig um einen kleinen Pool mit "Sunken Bar" angeordnet. Weiterhin stehen den Gästen Liegestühle zum Relaxen zur Verfügung.


Zimmer

Seafront-Zimmer (Erste Reihe am Strand)
Die Zimmer sind sehr einfach und zweckmäßig eingerichtet. Sie verfügen über einen Ventilator und ein kleines Bad mit WC und Kaltwasserdusche. Von der kleinen privaten Terrasse lassen sich tolle Sonnenuntergänge beobachten.

Garten-Zimmer (Zweite Reihe)
Die Zimmer sind großzügiger und komfortabler als die Seafront-Zimmer und verfügen zusätzlich über eine Klimaanlage und eine Warmwasserdusche. Vor jedem Zimmer gibt es eine gemütliche, überdachte Sitzecke.

Frangipani Bungalows (Dritte Reihe)
Diese Bungalows sind größer und geräumiger als die Garten-Zimmer. Sie bieten außerdem ein größeres Badezimmer und eine geräumigere Terrasse mit Blick auf den Pool.

Verpflegung

Das kontinentale Frühstück wird bei der Belegung von Seafront-Zimmern und Garten-Zimmern im halboffenen Frühstücksraum vor den Gartenzimmern serviert. Die Frangipani Bungalows verfügen über einen eigenen Frühstücksbereich in dem auch kontinentales Frühstück serviert wird. Das zwischen den Unterkunftseinheiten liegende einfache Restaurant Pondok Baruna Warung bietet zu günstigen Preisen schmackhafte indonesische und internationale Küche an.

Zahlungsmöglichkeiten

Bar: Euro, US Dollar, Indonesische Rupiah
Kreditkarten: Visa, Mastercard

Unser Eindruck

Das Pondok Baruna ist eine preisgünstige Möglichkeit um die interessanten Tauchplätze rund um Nusa Lembongan und Nusa Penida zu betauchen. Es ist kein Resort im eigentlichen Sinne, in dem man kurze Wege zu Restaurant, Pool und Tauchbasis hat. Die einzelnen Bereiche sind fußläufig zu erreichen. Sie liegen aber inmitten der Wohnbereiche der Einheimischen in denen häufig Seegras getrocknet wird und ein dementsprechender Geruch in der Luft liegt. Für Reisende die Land und Leute näher kennen lernen möchten bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten. Wer ein klassisches Resort sucht, ist im Tigerlillys Boutique Hotel oder im Indiana Kenanga besser aufgehoben.

Tauchbasen in Verbindung

 
Kleine familiäre Tauchbasis unter professioneller englischer Leitung angeschlossen an das Pondok Baruna.

siehe auch   Fotogalerie "Pondok Baruna Nusa Lembongan"
siehe auch   Fotogalerie "Nusa Lembongan"
siehe auch   Einträge zu "Pondok Baruna" im Gästebuch
Startseite
InterDive 2017
Sonderangebote
Tauchsafaris
Reiseziele
  Indonesien
  - Alor
  - Bali
  - Kalimantan
  - Komodo
  - Lombok
  - Molukken
  - Sulawesi
  - West Papua
  Malaysia
  Malediven
  Palau
  Papua-Neuguinea
  Philippinen
  Yap
  Stopover
  Yoga
Gruppenreisen
Kombinationen
Kreditkarte
Reiseversicherung
Tauchversicherung
Das Team
Kontakt
Newsletter
Links
Gästebuch
AGB
Impressum
Datenschutz
Gefahr beim Tauchen
Sitemap
 24.10.2017 00:36 © 2003-2017 Aquaventure Tauchreisen, Google+